Platz­spa­ren­des Roll­tor

baustoffpraxis - - NEUHEITEN -

Das Roll­tor „No­vorol“von No­vo­ferm ist für die Re­no­vie­rung von Ga­ra­gen mit be­eng­ten Platz­ver­hält­nis­sen ge­eig­net. Es ist in den Brei­ten von 1 800 bis 5 000 Mil­li­me­ter und Hö­hen von 1 750 bis 2 700 Mil­li­me­ter er­hält­lich. Ein stan­dard­mä­ßi­ger Ver­klei­dungs­kas­ten schützt die Pro­fi­le und ist mit 300 Mil­li­me­ter Brei­te und 300 Mil­li­me­ter Hö­he platz­spa­rend. Er ist fle­xi­bel so­wohl vor als auch hin­ter der Öff­nung zu mon­tie­ren.

Ei­ne op­ti­sche Schließ­kan­ten­si­che­rung ist ab Werk vor­mon­tiert. Die To­ro­ber­flä­chen sind ver­füg­bar als glat­te, pul­ver­be­schich­te­te Ober­flä- che oder als fo­li­er­te Ober­flä­che. Ne­ben den bei­den Stan­dard­far­ben Ver­kehrs­weiß und Gol­den Oak ste­hen neun wei­te­re Bunt­tö­ne zur Wahl. Op­tio­nal kann je­de zwei­te La­mel­le mit Fens­tern aus­ge­stat­tet wer­den. In das vor­letz­te Seg­ment kann zu­sätz­lich ei­ne Lüf­tungs­la- mel­le zur Ver­bes­se­rung der Luft­zir­ku­la­ti­on ein­ge­setzt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.