Steck­ba­re Ele­men­te

baustoffpraxis - - NEUHEITEN -

Die Stahl­rin­ne „To­p­li­ne“von Bir­co ist für Fas­sa­den, Ter­ras­sen, Dä­cher so­wie den nicht-be­fah­re­nen GaLa­bauBe­reich ge­eig­net. Das Sys­tem be­steht aus von oben steck­ba­ren Ele­men­ten und vor­ge­fer­tig­ten Win­kel­stük­ken aus ver­zink­tem Stahl oder auf Wunsch auch aus Edel­stahl. Die zu­ge­hö­ri­gen Ab­de­ckun­gen sind be­geh­bar und ras­ten ver­schie­be­fest im Rin­nen­kör­per ein. Zur Aus­wahl ste­hen Git­ter­und Ste­gros­te so­wie Run­do­der Qua­drat­loch­ros­te. „Top- li­ne“ist in den Bau­brei­ten 100, 130 und 160 ver­füg­bar, au­ßer­dem ste­hen zwei Bau­hö­hen zur Aus­wahl: Bau­hö­he 1 mit 50 Mil­li­me­tern und Bau­hö­he 2 mit 75 Mil­li­me­tern. Die Rin­nen sind als Halb­me­ter- , Me­ter­und Drei

Me­ter- Bau­tei­le er­hält­lich. Was­ser fließt nicht nur über die Ab­de­ckun­gen, son­dern auch über die seit­li­che Per­fo­ra­ti­on ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.