Dach­bahn mit So­lar­zel­len

baustoffpraxis - - NEUHEITEN -

Bei „Eva­lon So­lar CSI“von Al­wi­tra han­delt es sich um ei­ne So­lar­dach­bahn mit se­mif­le­xi­blen PV-Mo­du­len aus kris­tal­li­nen Si­li­zi­um-So­lar­zel­len, die mit ei­ner Kunst­stoff-Dach- und Dich­tungs­bahn kom­bi­niert ist. Die Wei­ter­ent­wick­lung hat ei­nen spe­zi­el­len Auf­bau, oh­ne Glas mit ei­nem pa­ten­tier­ten, gl a s f a s e r v e rstärk­ten „Du­ro­mer“-Kern, da­durch kann sie sich der Dach­geo­me­trie an­pas­sen. Das Pro­dukt hat ein Ei­gen­ge­wicht von 3,3 Ki­lo­gramm pro Qua­drat­me­ter, ist 1,55 Me­ter breit und 3,49 Me­ter lang. Die mit ETFEFo­lie aus­ge­stat­te­ten PV-Mo­du­le bie­ten pro Bahn ei­ne Leis­tung von 450 Wp. Für ei­ne schnel­le In­stal­la­ti­on der da­ch­in­te­grier­ten PV-An­la­ge auf dem Flach­dach sor­gen die ober­sei­ti­gen An­schluss­ka­bel. Die Ober­flä­che ist schmutz­ab­wei­send.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.