2 Küh­len­der Zisch-Atem

Bella - - GESUNDHEIT -

Sie sit­zen ent­spannt. Die Zäh­ne von Ober- und Un­ter­kie­fer lie­gen lo­cker auf­ein­an­der. Die Lip­pen öff­nen, oh­ne dass sich die Kie­fer be­we­gen. Durch die Zäh­ne ein­at­men, so­dass die küh­le Luft bis in die Lun­gen strömt, und durch die Na­se wie­der aus­at­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.