Mit der Volks­hoch­schu­le schmie­den und Kä­se ma­chen

Bergische Morgenpost Hueckeswagen - - HÜCKESWAGEN -

HÜ­CKES­WA­GEN (rue) Die Volks­hoch­schu­le (VHS) macht jetzt auf zwei völ­lig neue An­ge­bo­te im ak­tu­el­len Se­mes­ter auf­merk­sam: Am Sams­tag, 30. Sep­tem­ber, 10 bis 14 Uhr, star­tet beim „3 Städ­te-De­pot“in den Räu­men an der Pe­ter­stra­ße 75 der Kur­sus „Vom Schmie­den mit Feu­er, Stahl und Am­boss bis zum Ken­nen­ler­nen des his­to­ri­schen Luf­tSchmie­de­ham­mers der Fir­ma Be­che & Grohs“. Je­der Teil­neh­mer soll ein klei­nes Werk­stück selbst an­fer­ti­gen und als Er­in­ne­rung mit nach Hau­se neh­men. Das Se­mi­nar ist für jun­ge For­scher, tech­nisch-hand­werk­lich In­ter­es­sier­te und al­le Wis­sen­durs­ti­gen wert­voll, be­rich­tet VHS-Lei­te­rin Andrea Por­anz­ke. Teil­neh­mer soll- ten in Ar­beits- oder Schutz­klei­dung kom­men – wie zum Bei­spiel Je­ans und mit fes­tem Schuh­werk. Die Teil­nah­me kos­tet 20 Eu­ro. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es un­ter www.3Sta­ed­te-De­pot.com Neu ist auch das An­ge­bot „Kä­se – bio­lo­gisch – sel­ber ma­chen – lak­to­se­frei“, am Sams­tag, 7. Ok­to­ber, 8 bis 13.15 Uhr im Ju­gend­zen­trum. Der im Se­mi­nar her­ge­stell­te Kä­se ist aus hy­gie­ni­schen Grün­den nicht zum Ver­zehr ge­eig­net. Aber es gibt ei­ne klei­ne Ver­kos­tung von zu­vor ge­reif­tem Kä­se. Die Teil­nah­me kos­tet 35 Eu­ro.

für bei­de An­ge­bo­te per E-Mail: hu­eckes­wa­gen@vhs-ober­berg.de

FO­TO: BLUEMAGENTA/ VARIO IMAGES

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.