Drei Ge­ne­ra­tio­nen kom­men in Lüttring­hau­sen zu­sam­men

Bergische Morgenpost Hueckeswagen - - BERGISCHER SPORT - VON CHRIS­TI­AN WERTH

Was­ser­bal­ler des LTV wol­len heu­te in Er­in­ne­run­gen schwel­gen. Schon 30 Zu­sa­gen ehe­ma­li­ger Spie­ler lie­gen für das Tref­fen vor.

„Je­der, der mal ne’ Kap­pe auf hat­te“– so lau­tet das Mot­to ei­nes ganz be­son­de­ren Tref­fens. Mor­gen kom­men im Lüttring­hau­se­ner Re­stau­rant Neu­en­hof LTV-Was­ser­bal­ler drei­er Ge­ne­ra­tio­nen zu­sam­men, um über ih­re Sport­art zu phi­lo­so­phie­ren und vor al­lem, um in al­ten Er­in­ne­run­gen zu schwel­gen.

Es ist das zwei­te Tref­fen sei­ner Art nach 2013. „Schön, dass wir zu die­sem An­lass al­le un­ter ei­nen Hut be­kom­men. Schließ­lich wird dann von Jung bis Alt al­les mit da­bei sein“, freut sich Initia­tor Eg­bert Ber­gen­thal, der für das mit Vor­freu­de ver­bun­de­ne Tref­fen be­reits 30 Zu­sa­gen er­hal­ten hat. Ver­eint sein wer­den dann die un­ter­schied­lichs­ten Cha­rak­te­re und Ty­pen.

„Das geht durch al­le Be­rufs­grup­pen. So wer­den zum Bei­spiel Mon­teu­re, Zahn­ärz­te und Un­ter­neh­mer da­bei sein“, ver­rät der 54-Jäh­ri­ge. Sie al­le ver­bin­det die Lei­den­schaft für Was­ser­ball. Die Was­ser­bal­lerGe­ne­ra­ti­on Ber­gen­t­hals, die lan­ge Jah­re in der Nie­der­rhein­li­ga dem Le­der nach­jag­te und heu­te al­le um die 50 sind, stellt den Schwer­punkt des Wie­der­se­hens dar. Hin­zu kom- men die „al­te LTV-Ge­ne­ra­ti­on“um Rolf Burg­hoff, Pe­ter Sturs­berg und Klaus Rö­der, die einst so­gar in der 2. Bun­des­li­ga spiel­ten, so­wie „die Neu­en“noch ak­ti­ven Was­ser­bal­ler.

„Man kennt sich un­ter­ein­an­der, egal, in wel­chem Al­ter, zu­mal sich die al­ten Spiel­klas­sen über­schnit­ten ha­ben“, er­klärt Ber­gen­thal und gibt zu be­den­ken, dass sei­ne Ge­ne­ra­ti­on durch die da­mals noch of­fe­ne­ren Ju­gend­klas­sen auch selbst noch mit den Ver­eins-Ur­ge­stei­nen zu­sam­men­ge­spielt ha­be. „Wir freu­en uns ganz be­son­ders, dass auch un­ser al­ter Trai­ner Emil Ples­nik aus Mon­te­ne­gro an­rei­sen wird“, kün­digt Ber­gen­thal an.

Die Trai­ner-Le­gen­de aus Ju­go­sla­wi­en hat­te den LTV meh­re­re Jah­re un­ter sei­nen Fit­ti­chen, wech­sel­te spä­ter zu Blau-Weiß Bochum und führ­te das Team bis in die Bun­des­li­ga. Vie­le an­de­re LTV-Ur­ge­stei­ne las- sen sich nicht von ei­ner wei­ten An­rei­se ab­hal­ten, so auch der eins­ti­ge Was­ser­ball­wart Det­lef Gör­ke, der in­zwi­schen auf Sylt lebt. Schwe­ren Her­zens ab­sa­gen muss­te in­des Mi-

„Wir freu­en uns sehr, dass Emil Ples­nik aus Mon­te­ne­gro an­reist“

Eg­bert Ber­gen­thal

Was­ser­bal­ler

cha­el Schwarz­kopf, der aus be­ruf­li­chen Grün­den in die USA aus­ge­wan­dert ist, ei­nem Teil sei­ner eins­ti­gen Team­kol­le­gen je­doch ei­ne Wo­che spä­ter ei­nen Be­such ab­stat­ten wird.

Für das ganz be­son­de­re Tref­fen ist ein „Kom­mu­ni­ka­ti­ves Es­sen“mit Cur­ry­wurst und Pom­mes ge­plant. „Ganz be­wusst kei­ne Sitz­ver­an­stal­tung, da­mit je­der her­um­geht und mit je­dem in Kon­takt kommt“, hebt er her­vor. Das Wie­der­se­hen wird durch vie­le his­to­ri­sche Mit­bring­sel gar­niert. „Wir ha­ben da­zu auf­ge­ru­fen, al­te Fo­tos und al­te Spiel­be­rich­te mit­zu­brin­gen“, er­klärt der Initia­tor und geht da­von aus, dass ein­mal mehr vie­le An­ek­döt­chen zum Bes­ten ge­ge­ben wer­den. So zum Bei- spiel aus der Zeit der al­ten Frei­luft­bä­der, die vie­le un­ver­gess­li­che Ge­schich­ten her­vor­ge­bracht hat. „Ich er­in­ne­re mich noch gut an das al­te Wald­see­bad in Kre­feld. Da sa­ßen die En­ten wäh­rend des Spiels auf dem Tor“, hat Ber­gen­thal spon­tan ei­ne An­ek­do­te pa­rat. Er selbst hat noch bis 2008 ge­spielt und ist dem Ver­ein seit­dem als Or­ga­ni­sa­tor treu ge­blie­ben. So hat der Un­ter­neh­mer nicht nur die gro­ßen Was­ser­ball-Tref­fen ins Le­ben ge­ru­fen, son­dern zeich­net auch für die Or­ga­ni­sa­ti­on der all­jähr­li­chen Was­ser­ball-Fahrt des LTV ver­ant­wort­lich. „Die gibt es nun schon seit 39 Jah­ren und hat uns schon in so ziem­lich je­de eu­ro­päi­sche Me­tro­po­le ge­führt.“

Nach­dem es im letz­ten Jahr nach Bar­ce­lo­na ging, ist für die­ses Jahr ei­ne Mo­tor­boot-Fahrt auf der Ha­vel ge­plant. Au­ßer­dem trifft man sich im klei­nen Kreis je­de Wo­che.

FO­TO: HOL­GER BATTEFELD

Es dürf­te ein feucht-fröh­li­cher Abend wer­den. Und da­zu müs­sen die Was­ser­bal­ler noch nicht ein­mal ins Be­cken stei­gen.

FO­TO: EG­BERT BER­GEN­THAL

Ger­ne be­rei­sen die ehe­ma­li­gen Spie­ler eu­ro­päi­sche Me­tro­po­len. Die­ses Bild ist 2017 in Bar­ce­lo­na ent­stan­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.