Vol­ley­bal­le­rin­nen wer­den Elf­te

Bergische Morgenpost Hueckeswagen - - Sport -

(sid) Die deut­schen Vol­ley­bal­le­rin­nen ha­ben sich mit ei­ner bit­te­ren Nie­der­la­ge von der Welt­meis­ter­schaft in Ja­pan ver­ab­schie­det und das Tur­nier auf dem elf­ten Platz be­en­det. Ge­gen die Do­mi­ni­ka­ni­sche Re­pu­blik ver­lor die Mann­schaft von Bun­des­trai­ner Fe­lix Koslow­ski mit 0:3 (12:25, 19:25, 17:25) und ver­pass­te da­mit das Ziel Top Ten denk­bar knapp.

„Ich bin sehr stolz auf mein Team, sie ha­ben ei­ne un­glaub­li­cheWM ge­spielt. Na­tür­lich woll­ten wir mit ei­nem Sieg nach Hau­se fah­ren“, sag­te Koslow­ski, der auf der Pres­se­kon­fe- renz ge­mein­sam mit sei­nem Team Spiel­füh­re­rin Ma­ren Fromm ver­ab­schie­de­te, die aus der Na­tio­nal­mann­schaft zu­rück­trat. In der Grup­pe E rutsch­te Deutsch­land nach der vier­ten Nie­der­la­ge im Tur­nier auf den sechs­ten Platz ab, der ins­ge­samt den elf­ten Rang be­deu­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.