Ge­mein­de Rem­lin­gra­de sam­melt Klei­der für Be­thel

Bergische Morgenpost Radevormwald - - RADEVORMWALD -

RA­DE­VORM­WALD (wos) In der Wo­che vom 20. bis zum 24. No­vem­ber wird in der Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Rem­lin­gra­de für Be­thel ge­sam­melt. Gu­te, trag­ba­re Klei­dung und Schu­he kön­nen mon­tags, mitt­wochs und frei­tags von 8 bis 11 Uhr im Ge­mein­de­amt am Pas­to­rats­hof ab­ge­ge­ben wer­den, be­rich­tet Petra Ba­se­ner vom Ge­mein­de­bü­ro. Die Ge­mein­de hat­te 2016 300 Ki­lo­gramm an Alt­klei­dern für den gu­ten Zweck ge­sam­melt. Seit 1890 gibt es die Samm­lun­gen, die von 4500 Kir­chen­ge­mein­den or­ga­ni­siert wer­den. Dank der Klei­der- und Sach­spen­den kön­nen in der so­ge­nann­ten Bro­cken­samm­lung 90 Men­schen be­schäf­tigt wer­den. Beim Sam­meln, Sor­tie­ren und Ver­kau­fen der Alt­klei­der wer­den hohe Stan­dards ein­ge­hal­ten. Die Bro­cken­samm­lung Be­thel hat sich dem Dach­ver­band FairWer­tung an­ge­schlos­sen. Be­hin­der­te, kran­ke, al­te oder so­zi­al Be­nach­tei­lig­te ste­hen im Mit­tel­punkt des En­ga­ge­ments der von Bo­del­schwingh­schen Stif­tun­gen Be­thel (Bie­le­feld). Mitt­ler­wei­le ist Be­thel in acht Bun­des­län­dern an 280 Stand­or­ten ak­tiv. Als Teil der Dia­ko­nie ist die Stif­tung eng mit der Evan­ge­li­schen Kir­che ver­bun­den.

FO­TO: STIF­TUNG

Rem­lin­gra­de sam­melt für die Stif­tung Be­thel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.