Klei­nen Hund über­rollt – Fah­re­rin fährt wei­ter

Bergische Morgenpost Wermelskirchen - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

BOCHUM (dpa) Noch an der Lei­ne sei­ner Be­sit­ze­rin ist der erst drei Mo­na­te al­te York­shire-Ter­ri­er Max von ei­nem Au­to über­rollt wor­den, er war so­fort tot. Die Fah­re­rin des Au­tos fuhr ein­fach wei­ter, wie die Po­li­zei am Don­ners­tag mit­teil­te. Die 17jäh­ri­ge Be­sit­ze­rin hat­te am Mitt­woch mit ih­rem klei­nen Hund ei­ne Stra­ße in Bochum über­quert, als der Un­fall ge­schah.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.