Po­li­zei fin­det Dro­gen im Wert von 250.000 Eu­ro

Bergische Morgenpost Wermelskirchen - - WERMELSKIRCHENER ANZEIGER -

WIN­DECK/WER­MELS­KIR­CHEN (BM) Sieg­bur­ger Dro­gen­fahn­der ha­ben in Win­deck und Wer­mels­kir­chen Dro­gen im Stra­ßen­ver­kaufs­wert von rund 250.000 Eu­ro si­cher­ge­stellt. Ne­ben den et­wa 8,4 Ki­lo­gramm Am­phet­ami­nen, 0,5 Ki­lo­gramm Ha­schisch und 19 Ki­lo­gramm Ma­ri­hua­na ent­deck­ten die Er­mitt­ler ei­nen „klei­nen fünf­stel­li­gen Bar­geld­be­trag“so­wie ei­ne Schreck­schuss­pis­to­le und ei­nen Base­ball­schlä­ger, wie die Po­li­zei am Di­ens­tag mit­teil­te. In Wer­mels­kir­chen wur­den vo­ri­ge Wo­che zwei Ver­däch­ti­ge fest­ge­nom­men. Die Be­am­ten ka­men den bei­den Brü­dern im Al­ter von 39 und 40 Jah­ren be­reits En­de 2016 auf die Sch­li­che, als Dro­gen­fahn­der von ei­nem An­woh­ner den Hin­weis auf ei­ne Dro­gen­plan­ta­ge in ei­nem Wohn­haus in Win­deck (Rhein-Sie­gK­reis) be­ka­men. Da­mals sei­en dort 115 Can­na­bis­pflan­zen ge­fun­den wor­den.

Die bei­den Tat­ver­däch­ti­gen wur­den ei­nem Haft­rich­ter vor­ge­führt, der ge­gen bei­de Haft­be­fehl er­ließ. Ei­ner der Ver­däch­ti­gen kam in Un­ter­su­chungs­haft, der Haft­be­fehl des Bru­ders wur­de un­ter Auf­la­gen zu­nächst au­ßer Voll­zug ge­setzt. Der In­haf­tier­te ist der Po­li­zei we­gen Dro­gen­de­lik­ten be­reits be­kannt.

FO­TO: PO­LI­ZEI

Die­se Dro­gen fand die Po­li­zei un­ter an­de­rem in Wer­mels­kir­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.