„Haus Eif­gen“– bis En­de 2018 Ver­trag

Bergische Morgenpost Wermelskirchen - - WERMELSKIRCHENER ANZEIGER -

WER­MELS­KIR­CHEN (tei.-) Die Kul­tur­in­itia­ti­ve kann bis En­de 2018 pla­nen: Das ist ein Er­geb­nis mit dem Ei­gen­tü­mer vom „Haus Eif­gen“, Her­bert An­te. Es sei ein gu­tes Ge­spräch ge­we­sen: „Wir lie­gen auf ei­ner Wel­len­län­ge.“Die Kul­tur­in­itia­ti­ve hat­te auf ei­ner au­ßer­or­dent­li­chen Ver­samm­lung an­ge­kün­digt, dass mög­li­cher­wei­se En­de des Jah­res Schluss sei. An­te: „Wir ha­ben al­les ein­ge­stielt, so­gar mit ei­ner Op­ti­on auf Ver­län­ge­rung.“Die Initia­ti­ve wer­de wei­ter die Be­wirt­schaf­tung über­neh­men; über­legt wer­de aber auch, ei­nen ex­ter­nen Gas­tro­no­men zu be­auf­tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.