NRW dul­det kei­ne Voll­ver­schleie­rung an Schu­len

Bergische Morgenpost Wermelskirchen - - POLITIK -

DÜS­SEL­DORF (kna) Mus­li­mi­sche Schü­le­rin­nen sol­len nach dem Wil­len der nord­rhein-west­fä­li­schen Lan­des­re­gie­rung nicht voll­ver­schlei­ert am Un­ter­richt teil­neh­men kön­nen. Bei ei­ner Ge­sichts­ver­hül­lung wer­de die non­ver­ba­le Kom­mu­ni­ka­ti­on als we­sent­li­ches Ele­ment des Un­ter­richts un­ter­bun­den, er­klär­te NRW-Schul­mi­nis­te­rin Yvon­ne Ge­bau­er (FDP) ges­tern auf ei­ne AfD-An­fra­ge im Düs­sel­dor­fer Land­tag. Die Ge­sichts­ver­hül­lung sei da­her an Schu­len in NRW „un­zu­läs­sig“. Der­zeit sei dem Schul­mi­nis­te­ri­um aber oh­ne­hin kein Fall ei­ner Ge­sichts­ver­schleie­rung im Un­ter­richt be­kannt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.