IN­FO Ka­te Wins­let ge­wann 2009 den Os­car

Bergische Morgenpost Wermelskirchen - - KINO -

Fil­me Die größ­te Rol­le von Ka­te Wins­let (42) war si­cher die der Han­na Schmitz in „Ti­ta­nic“, dem zweiter­folg­reichs­ten Film al­ler Zei­ten (nach „Avat­ar“). Sie spiel­te in „Gott des Ge­met­zels“und be­kam 2009 den Os­car für „Der Vor­le­ser“. Ge­sang Ihr Lied „What If“aus dem Film „Ein Weih­nachts­mär­chen“er­reich­te 2001 die Top 10. Pri­va­tes Wins­let war mit dem Re­gis­seur Sam Men­des ver­hei­ra­tet. Vor fünf Jah­ren hei­ra­te­te sie Ned Rock­n­roll, den Sohn des Un­ter­neh­mers Richard Bran­son.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.