Bersenbrucker Kreisblatt

„Er ver­lässt uns, aber er geht nicht weg“

- Sports · Soccer · S.S.C. Napoli · Naples · Lionel Messi · Karl-Heinz Rummenigge · Charles M. Huber · FC Bayern Munich · Bavaria · Diego Maradona · Jürgen Klopp · Liverpool Football Club · Liverpool · Rafael Nadal · Franck Ribéry · Graeme Souness · A.C. Milan · Milan · Pedro · Diego Ribas da Cunha · Rest in Pieces · Ciao

SSC Nea­pel (Ma­ra­do­nas ExClub): „ Je­der er­war­tet un­se­re Wor­te. Aber wel­che Wor­te kön­nen wir für Schmer­zen ver­wen­den, wie die, die wir er­le­ben? Jetzt ist die Zeit für Trä­nen. Dann wird es Zeit für Wor­te ge­ben.“

Horst Eckel (deut­scher Fuß­ball-Welt­meis­ter 1954): „De­scan­sa en paz, Diego!!“(Ru­he in Frie­den, Diego!!)

Lio­nel Mes­si (ar­gen­ti­ni­scher Welt­star): „Ein sehr trau­ri­ger Tag für al­le Ar­gen­ti­ni­er und für den Fuß­ball. Er ver­lässt uns, aber er geht nicht weg, weil der Diego ewig ist.“

Karl-Heinz Rum­me­nig­ge (Boss des FC Bay­ern): „Ich bin stolz, ihn auf dem Platz er­lebt ha­ben zu dür­fen. Diego Ma­ra­do­na hat al­les ge­won­nen, was es zu ge­win­nen gab – und nicht zu­letzt die Her­zen al­ler, die die Schön­heit des Fuß­balls lie­ben.“

Jür­gen Klopp (Trai­ner FC Li­ver­pool): „Diego war ein sen­sa­tio­nel­ler Kerl, Ma­ra­do­na hat­te ei­ni­ge Kämp­fe. Ich wer­de bei­de ver­mis­sen.“

Ra­fa­el Na­dal (spa­ni­scher Ten­nis-Star): „Heu­te ist die Welt des Sports im All­ge­mei­nen und des Fuß­balls im Be­son­de­ren leer. Was er im Fuß­ball ge­tan hat, bleibt.“

Gui­do Buch­wald (ehe­ma­li­ger deut­scher Na­tio­nal­spie­ler): „Die Fuß­ball-Welt hat ei­nen ih­rer Größ­ten ver­lo­ren.

Ma­ra­do­na war oft nur un­sanft zu stop­pen wie hier von Buch­wald.

Franck Ri­bé­ry (ehe­ma­li­ger fran­zö­si­scher Na­tio­nal­spie­ler): „Le­gen­den ster­ben NIE­MALS. Gott gib Dir Frie­den. Ciao Diego.“

Gra­e­me Sou­ness (ehe­ma­li­ger schot­ti­scher Na­tio­nal­spie­ler): „Er war klein, aber er war furcht­los. In je­ner Zeit wa­ren Spie­ler um ihn her­um, die als über­phy­si­sche be­kannt wa­ren, doch er war ein ab­so­lu­ter Krie­ger und lä­cher­lich mu­tig.“

AC Mai­land (ita­lie­ni­scher Fuß­ball-Club): „Ei­ne Eh­re, Dir be­geg­net zu sein, Diego.“

Pe­dro Sán­chez (Spa­ni­ens Mi­nis­ter­prä­si­dent): „Mit Dei­nem lin­ken Fuß hast Du die Träu­me vie­ler Ge­ne­ra­tio­nen ge­zeich­net. Du bist ewig, Jun­ge.“

 ?? Fo­to: Wit­ters/Ri­ch­i­ar­di ??
Fo­to: Wit­ters/Ri­ch­i­ar­di

Newspapers in German

Newspapers from Germany