Bersenbrucker Kreisblatt

„Ich dach­te, die Leu­te ha­ben doch Angst vor mir“

Auf kah­len Kno­chen zum Sieg: „Ske­lett“Sa­rah Lom­bar­di ge­winnt Pro-Sie­ben-Show „Mas­ked Sin­ger“

- Celebrities · Alien · Alien · Grad, Grad · Elyas M'Barek · Julian · Sarah Engels · Pietro Lombardi · Klaas Heufer-Umlauf · Rock 'n' Roll

KÖLN Sa­rah Lom­bar­di muss das Ge­fühl ge­kannt ha­ben. 2011 war sie schon ein­mal kurz da­vor, ei­ne Mu­sik­show zu ge­win­nen. Sie stand im Fi­na­le von „Deutsch­land sucht den Su­per­star“- und schei­ter­te an ih­rem spä­te­ren Ehe­mann Pie­tro Lom­bar­di. Nun, neun Jah­re da­nach, steht sie wie­der in ei­nem Fi­na­le. Ihr Geg­ner ist al­ler­dings nie­mand, für den man amou­rö­se Ge­füh­le ent­wi­ckeln kann: Es han­delt sich um ei­nen un­glaub­lich gro­ßen Plü­schAu­ßer­ir­di­schen mit Trö­ten­oh­ren, der sich im­mer wie­der am Hin­tern kratzt. Dies­mal muss es doch klap­pen, denkt man. Und tat­säch­lich: Dies­mal kommt ihr nie­mand mehr in die Que­re. Sa­rah Lom­bar­di hat die ProSie­benShow „The Mas­ked Sin­ger“ge­won­nen.

An den Um­stän­den der fi­na­len Ab­stim­mung lässt sich er­ken­nen, dass es sich um ei­ne be­son­de­re Art Mu­sik­show han­delt: ei­ne, in der ein blau­er Ali­en auf ein ei­si­ges Kno­chen­ge­rip­pe tref­fen kann. Lom­bar­di selbst steck­te bei ih­rem Sieg in der Nacht zu Mitt­woch näm­lich im Ko­s­tüm ei­nes Ske­letts. Un­er­kannt hat­te sie sich dar­in von Show zu Show ge­sun­gen – auch mit Zwei­feln. „ Als ich das ers­te Mal das Ske­lett­Kos­tüm an­hat­te, dach­te ich: Die Leu­te ha­ben doch Angst vor mir“, gab sie zu.

Die Sän­ge­rin ist die ers­te Frau, die die Pro-Sie­benShow für sich ent­schei­den konn­te. Auf dem Weg dort­hin wur­den am Di­ens­tag noch­mal al­ler­hand an­de­re be­kann­te Ge­sich­ter ent­tarnt. Im Ko­s­tüm von Lom­bar­dis Kon­kur­ren­ten, dem Ali­en, steck­te Alec Völ­kel, Sän­ger der Cow­boy-Band Bos­sHoss. Sein Kuschel-Au­ßer­ir­di­scher hat­te sich zu ei­nem Pu­bli­kums­lieb­ling ent­wi­ckelt. Völ­kel selbst wuss­te zu be­rich­ten: „Das ist un­ge­fähr ei­ne 400 Grad hei­ße Po­ly­est­er­Höl­le.“

Zu­vor wa­ren in der Fi­nal­show be­reits TV-Koch Nel­son Mül­ler (41) als dick­bei­ni­ges Bal­lett-Nil­pferd, Pop­sän­ger

Ben Blü­mel (39) als ägyp­ti­sche Gott­heit Anu­bis und das Pro­mi-Paar Da­nie­la Kat­zen­ber­ger (34) und Lu­cas Corda­lis (53) als pos­sier­li­che Erd­männ­chen-Fa­mi­lie ent­larvt wor­den. Vor al­lem Mül­ler und das Duo Kat­zen­ber­ger/Corda­lis wa­ren kei­ne ganz gro­ßen Über­ra­schun­gen mehr, weil ih­re Na­men be­reits seit Wo­chen durch die „Mas­ked Sin­ger“- Ge­rüch­te­kü­che ge­wa­bert wa­ren.

Mehr Rät­sel hat­te in­des der Anu­bis auf­ge­ge­ben. Vie­le Zu­schau­er tipp­ten auf Schau­spie­ler Elyas M'Barek (38) oder Mo­de­ra­tor Klaas Heu­fer-Um­lauf (37). Dass aus­ge­rech­net Blü­mel un­ter dem Ko­s­tüm steck­te, der mit der sof­ten Pop-Num­mer „En­gel“be­kannt ge­wor­den war, wun­der­te so man­chen. Der Sän­ger selbst sag­te da­zu la­pi­dar: „Ich hab' ja auch mal Rock 'n' Roll ge­macht, ich hab' auch mal Rap ge­macht. Aber mit Pop ha­be ich halt die Koh­le ver­dient.“

Über­strahlt wur­den sie al­le am En­de al­ler­dings von Sa­rah Lom­bar­di. Das Ske­lett galt seit Be­ginn als Fa­vo­ri­tin und wur­de für sei­ne tol­le Stim­me ge­lobt. Lom­bar­di wur­de einst zwar bei

„Deutsch­land sucht den Su­per­star“ent­deckt – ihr Ta­lent als Sän­ge­rin wird aber chro­nisch un­ter­schätzt. Das mag auch dar­an lie­gen, dass die Köl­ne­rin vie­len wei­te­ren Tä­tig­kei­ten nach­geht, et­wa in an­de­ren Shows („Let's Dan­ce“) und als In­flu­en­ce­rin. Auch ihr Pri­vat­le­ben ist im­mer wie­der The­ma. Un­längst mach­te ih­re auf Ins­ta­gram ver­kün­de­te Ver­lo­bung mit dem Fuß­bal­ler Ju­li­an Büscher Schlag­zei­len.

Die tie­fe Sehn­sucht nach An­er­ken­nung für ihr mu­si­ka­li­sches Wir­ken war auch zu spü­ren, nach­dem sie den „Mas­ked Sin­ger“-Po­kal ent­ge­gen­ge­nom­men hat­te, der fast so groß war wie sie selbst. „Ich bin so un­fass­bar dank­bar, dass ich hier auf die­ser Büh­ne ste­hen durf­te“, sag­te Sa­rah Lom­bar­di. „Dass ich zei­gen durf­te, was ich kann.“

 ?? Fo­to: dpa/ ProSie­ben/ Wil­li We­ber ?? Als Ske­lett ver­klei­det zum Sieg bei „Mas­ked Sin­ger“: Sän­ge­rin Sa­rah Lom­bar­di galt von Be­ginn an als Fa­vo­ri­tin der Show.
Fo­to: dpa/ ProSie­ben/ Wil­li We­ber Als Ske­lett ver­klei­det zum Sieg bei „Mas­ked Sin­ger“: Sän­ge­rin Sa­rah Lom­bar­di galt von Be­ginn an als Fa­vo­ri­tin der Show.

Newspapers in German

Newspapers from Germany