Ra­deln für den gu­ten Zweck

Bietigheimer Zeitung - - Stuttgart -

STUTT­GART (lim). Be­reits kurz nach 8 Uhr war der Ein­fahrts­be­reich am Don­ners­tag vor dem Ho­li­day Inn in Stutt­gart­Weilim­dorf voll mit ta­ten­durs­ti­gen Rad­lern. „Die 120 Teil­neh­mer­plät­ze sind die­ses Jahr voll aus­ge­bucht“, freu­te sich ei­ne Mit­ar­bei­te­rin aus der Or­ga­ni­sa­ti­on der Tour Gink­go. Zum 25. Mal führt die Chris­tia­ne­Ei­chen­ho­ferStif­tung die­se Cha­ri­ty­Ra­d­rund­fahrt durch. An drei Ta­gen sam­meln Pro­mi­nen­te und Hob­by­rad­ler an meh­re­ren Sta­tio­nen Geld für so­zia­le Pro­jek­te. 3,5 Mil­lio­nen Eu­ro sind seit der Pre­mie­re der Tour Gink­go zur Un­ter­stüt­zung von Kli­ni­ken, Re­ha­Ein­rich­tun­gen und El­tern­ver­ei­nen zu­sam­men­ge­kom­men. In den Spen­den­er­lös flie­ßen auch die min­des­tens 200 Eu­ro des Sat­tel­gelds mit ein, die je­der Teil­neh­mer ent­rich­tet.

Die Sze­ne­rie mit Po­li­zei­ und Be­gleit­fahr­zeu­gen äh­nel­te ei­nem ech­ten Etap­pen­ren­nen. Im ers­ten Wa­gen saß Chris­tia­ne Ei­chen­ho­fer. Die Initia­to­rin der Stif­tung macht je­des Jahr Wer­bung für die gu­te Sa­che. In die­sem Jahr wird der Kli­nik­ver­ein „Ol­gä­le sorgt nach“die be­güns­tig­te In­sti­tu­ti­on der Tour Gink­go sein. Fa­mi­li­en mit schwer­kran­ken Kin­dern aus Stutt­gart und Um­ge­bung pro­fi­tie­ren von dem Ver­ein. Das Team kommt zu den Be­trof­fe­nen nach Haus und leis­tet ei­ne für die Fa­mi­li­en un­be­zahl­ba­re Ar­beit.

Über Stutt­gart­Stamm­heim, Lud­wigs­burg, Backnang, All­mers­bach im Tal, Win­nen­den, Fell­bach und Bad Cann­statt führ­te die Tour am ers­ten Tag. An die­sem Frei­tag fol­gen En­ders­bach, Beu­tels­bach, Ker­nen, Ost­fil­dern, Ess­lin­gen und Stutt­gart, ehe die Schluss­etap­pe am Sams­tag über Dit­zin­gen, Ren­nin­gen, Mag­stadt und Sin­del­fin­gen wie­der in Weilim­dorf en­det. Dort be­ginnt um 15.30 Uhr auf dem Lö­wen­markt das Fi­na­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.