Kür­bis­bau­ern fürch­ten sich nicht vor Hal­lo­ween

Bietigheimer Zeitung - - Wirtschaft -

Ba­den-Würt­tem­bergs Kür­bis­bau­ern freu­en sich, wo­vor an­de­re sich fürch­ten sol­len. Denn die Gru­sel­de­ko­ra­ti­on aus den USA hat längst auch auch hier­zu­lan­de zu ei­ner ver­stärk­ten Nach­fra­ge nach der gro­ßen gel­ben Acker­frucht ge­führt. Die Ern­te sei die­ses Jahr gut, sagt Land­wirt Chris­ti­an Ul­mer (Bild) aus Ehin­gen. Seit 2012 hat sich die An­bau­flä­che im Süd­wes­ten um et­wa ein Vier­tel auf 728 Hekt­ar er­höht. Ein Grund da­für ist die stei­gen­de Be­liebt­heit von Hal­lo­ween. „Das liegt an der hö­he­ren Nach­fra­ge – und die hat mit Hal­lo­ween zu tun“, sagt Die­ter Wei­ler vom Gar­ten­bau­ver­band Ba­den-Würt­tem­berg-Hes­sen. Knapp 20 Pro­zent der deut­schen Kür­bis­flä­che liegt in Ba­den-Würt­tem­berg.

dpa/Fo­to: Chris­ti­na Kirsch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.