Haupt­stadt der Bi­bel

Bietigheimer Zeitung - - Stuttgart -

Es war nur ein Ver­such, aber nach der Pre­mie­re des Jah­res­emp­fangs der Deut­schen Bi­bel­ge­sell­schaft im Ho­s­pi­tal­hof mit Alt­prä­lat Ul­rich Mack und der Lei­te­rin des Bi­bel­mu­se­ums, Fran­zis­ka Sto­ckerSchwarz, soll das ge­sell­schaft­li­che Er­eig­nis ei­ne fes­te Ein­rich­tung wer­den. „Wir ha­ben die­sen Ort mit­ten in Stutt­gart ge­wählt, weil wir als Stif­tung Deut­sche Bi­bel­ge­sell­schaft fest in Stutt­gart ver­an­kert sind“, sagt Chris­toph Rö­sel, Ge­ne­ral­se­kre­tär der Bi­bel­ge­sell­schaft: „Seit über 200 Jah­ren sind Bi­beln ei­nes der Qua­li­täts­pro­duk­te, die von Stutt­gart ver­brei­tet wer­den.“Just im Jahr des Re­for­ma­ti­ons­ju­bi­lä­ums ha­be man Re­kor­de er­zielt: die Ju­bi­lä­ums­Lu­therbi­bel hat sich knapp 500 000­mal ver­kauft, und die kos­ten­lo­se Smart­pho­ne­App wur­de

200 000­mal her­un­ter­ge­la­den. (mh)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.