Un­fall am Stau­en­de

Bietigheimer Zeitung - - Aus Stadt Und Kreis -

Au­to­bahn Zu ho­hes Tem­po war die Ur­sa­che ei­ner Kol­li­si­on auf der A81.

Ein Leicht­ver­letz­ter und Sach­scha­den in Hö­he von 17 000 Eu­ro sind die Bi­lanz ei­nes Un­falls am Frei­tag auf der A81 bei Dit­zin­gen.

Wie die Po­li­zei zum Her­gang mit­teilt, war ein 36 Jah­re al­ter Fah­rer mit sei­nem VW Pas­sat am Frei­tag ge­gen 11.50 Uhr ver­mut­lich auf­grund nicht an­ge­pass­ter Ge­schwin­dig­keit in ein Stau­en­de ge­fah­ren. Der in Fahrt­rich­tung Stutt­gart fah­ren­de VW-Fah­rer re­agier­te bei dem Vor­fall kurz vor der An­schluss­stel­le Stutt­gart-Feu­er­bach zu spät und konn­te ei­nen Zu­sam­men­stoß mit dem vor ihm be­find­li­chen Sko­da ei­nes 27-Jäh­ri­gen nicht mehr ver­mei­den.

Ein Leicht­ver­letz­ter

Der Sko­da wur­de durch den Auf­prall noch auf den da­vor ste­hen­den Daim­ler ei­ner 24 Jah­re al­ten Frau ge­scho­ben. Da­bei zog sich der Sko­da-Len­ker leich­te Ver­let­zun­gen zu, al­le wei­te­ren Un­fall­be­tei­lig­ten blie­ben in­des un­ver­letzt.

Wäh­rend so­wohl der Daim­ler als auch der Sko­da nach der Un­fall­auf­nah­me ih­re Fahrt fort­setz­ten konn­ten, muss­te der Sko­da ab­ge­schleppt wer­den.

Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den be­läuft sich nach den An­ga­ben der Po­li­zei auf ge­schätz­te 17 000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.