The End?

Blu-ray Magazin - - Thriller - PW

Im Fahr­stuhl ste­cken blei­ben ist schon schlimm. Im Fahr­stuhl ste­cken blei­ben, wäh­rend drau­ßen die Zom­bie-Apo­ka­lyp­se tobt, ist hin­ge­gen ein wah­rer Alb­traum. Genau das pas­siert dem Ge­schäfts­mann Clau­dio (Ales­san­dro Ro­ja) im ita­lie­ni­schen Zom­bie-Strei­fen „The End?“, der mit sei­nem Kam­mer­spiel-Set­ting nicht nur ei­ne in­ter­es­san­te Prä­mis­se lie­fert, son­dern auf die­se Wei­se auch sein knap­pes Bud­get ka­schiert. Der Film spielt da­bei näm­lich wirk­lich die meis­te Zeit im Fahr­stuhl ei­ner rö­mi­schen Fir­ma, für die der ar­ro­gan­te Ma­na­ger Clau­dio ar­bei­tet. Auf dem Weg zu ei­nem wich­ti­gen Mee­ting bleibt der Auf­zug ste­hen. Zu Be­ginn stra­pa­ziert die Si­tua­ti­on noch Clau­di­os Ner­ven, doch nach­dem er von sei­ner Frau Lo­re­na (Ca­ro­li­na Cre­scen­ti­ni) pa­ni­sche An­ru­fe über an­geb­li­che Zom­bie-An­grif­fe er­hält, wird das un­frei­wil­li­ge Ge­fäng­nis für den groß­spu­ri­gen Ma­cho zum si­chers­ten Ort der Welt. Auch im Fir­men­ge­bäu­de sind die blut­rüns­ti­gen Un­to­ten be­reits un­ter­wegs. Frei nach dem Mot­to „Er­zäh­len und nicht zei­gen!“strickt Re­gis­seur Da­nie­le Mi­si­s­chia sei­ne Ins­ze­nie­rung rund um Te­le­fo­na­te, In­ter­net­vi­de­os und spä­ter auch Funk­sprü­che, in de­nen Clau­dio die Vor­komm­nis­se au­ßer­halb des Auf­zugs mit­be­kommt. Für et­was Ab­wechs­lung sor­gen dann die ge­le­gent­li­chen Zom­bie-Schar­müt­zel, in de­nen Clau­dio ge­gen die Un­to­ten recht blu­tig um sein Le­ben kämp­fen muss. Lei­der wir­ken fast al­le ru­hi­gen Sze­nen (vor al­lem das En­de) arg in die Län­ge ge­zo­gen, was na­tür­lich auch dar­an liegt, dass Ales­san­dro Ro­ja zu we­nig Sym­pa­thie aus­strahlt, um mit sei­ner Fi­gur mit­zu­fie­bern. Tech­nisch über­zeugt die Blu-ray auf bild­li­cher Ebe­ne und bie­tet gu­te Kon­trast­wer­te und ei­ne or­dent­li­che De­tail­schär­fe.

An ei­ni­gen Stel­len merkt man doch, dass das Bud­get be­grenzt war. Beim Sound zum Bei­spiel: Die Ef­fek­te klin­gen oft ble­chern

So ge­schnie­gelt wird Clau­dio (Ales­san­dro Ro­ja) kaum blei­ben

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.