Tisch­ten­nis: SVH punk­tet in Fürs­ten­au

Bramscher Nachrichten - - LOKALSPORT -

pm HESEPE. Die Tisch­ten­nis-Her­ren des SV Hesepe/ Sö­geln hol­ten zum Sai­son­auf­takt in der 2. Be­zirks­klas­se beim Spiel in Fürs­ten­au ei­nen Punkt. In ei­nem span­nen­den und mit­un­ter dra­ma­ti­schen Match führ­ten die He­se­per mit 8:5. Dann ging je­doch nicht mehr viel, und die letz­ten drei Spie­le wur­den von den Gast­ge­bern klar ge­won­nen. Beim End­stand von 8:8 teil­ten sich bei­de Teams die Punk­te. Über­ra­gen­der Spie­ler auf He­se­per Sei­te war Wolf­gang Schil­ling, der an der Sei­te von Ni­k­las Koh­len­bach das Dop­pel ge­wann und auch bei­de Ein­zel für sich ent­schei­den konn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.