Win­ter­zeit, Fe­in­staub­zeit

Stutt­gart star­tet drit­te Alarm­sai­son / Kri­tik vom BUND

Bruchsaler Rundschau - - SÜDWESTECHO - Von Ro­land Böhm und Chris­to­pher Tön­gi

Stutt­gart. Trotz ver­mut­lich über­schau­ba­rer Wir­kung will Stutt­gart am Fe­in­stau­balarm fest­hal­ten. „Freu­de macht uns das auch nicht, aber es ist not­wen­dig“, sag­te Ober­bür­ger­meis­ter Fritz Kuhn (Grü­ne) vor der am Wo­che­n­en­de star­ten­den drit­ten Fe­in­stau­balarm-Pe­ri­ode. Es ge­he um Ge­sund­heits­schutz und da kön­ne die Stadt auf nichts ver­zich­ten, was zur Luf­t­rein­hal­tung bei­trägt. Der Alarm sei je­doch nicht die ein­zi­ge Maß­nah­me. So wer­de das Bahn­netz aus­ge­baut, Tak­tun­gen wür­den ver­dich­tet. Ge­tes­tet wer­de bis zum Früh­jahr auch die Wir­kung der Moos­wand in der Nä­he von Deutsch­lands Fe­in­stau­bHots­pot Neckar­tor. Am Mon­tag star­te zu­dem die Nass­rei­ni­gung der Stra­ßen dort.

Der­weil sieht das Land ak­tu­ell kei­ne Mög­lich­keit, die zwei An­woh­nern des Neckar­tors zu­ge­sag­te Ver­kehrs­re­du­zie­rung um­zu­set­zen. Das in ei­nem ge­richt­li­chen Ver­gleich im Früh­jahr 2016 ge­ge­be­ne Ver­spre­chen auf 20 Pro­zent we­ni­ger Ver­kehr an Alarm­ta­gen ab 2018 sei nicht ein­zu­hal­ten, teil­te das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um mit. Je­des Ver­kehrs­ver­bot am Neckar­tor füh­re zwar dort zu we­ni­ger Fe­in­staub, an­dern­orts in der Stadt aber zu mehr. Dies ver­sto­ße ge­gen die Bun­des­im­mis­si­ons­schutz­ver­ord­nung.

Vom Wo­che­n­en­de an kann – bei ent­spre­chen­der Wet­ter­la­ge – wie­der Fe­in­stau­balarm aus­ge­löst wer­den. Wie vie­le Stutt­gar­ter und Pend­ler dem städ­ti­schen Auf­ruf zum Au­to­ver­zicht tat­säch­lich fol­gen, las­se sich nicht klä­ren, sag­te Kuhn. Schät­zun­gen aus der An­fangs­zeit des Fe­in­stau­balarms las­sen aber ver­mu­ten, dass die Wir­kung über­schau­bar ist. Auch der BUND sieht das Gan­ze skep­tisch. Als kurz­fris­tig wirk­sa­me So­fort­maß­nah­me for­dert die Um­welt­or­ga­ni­sa­ti­on die An­ord­nung ei­nes Tem­po­li­mits auf den Zu­fahrts­stra­ßen nach Stutt­gart.

NEU­ER AN­LAUF: Stutt­gart hält am Fe­in­stau­balarm fest, so­lan­ge das nö­tig ist. Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.