Kurz no­tiert

Ta­xi­fah­rer pro­tes­tie­ren

Bruchsaler Rundschau - - SÜDWESTECHO -

Stutt­gart (dpa/lsw). Ta­xi­fah­rer in Stutt­gart wol­len an die­sem Mon­tag für ei­ni­ge Zeit kei­ne Fahr­gäs­te be­för­dern. Sie wür­den sich „ei­nen frei­en Vor­mit­tag neh­men“, hieß es beim Ta­xi­ver­band. Da­mit pro­tes­tie­ren sie ge­gen die Stadt, die in ih­ren Au­gen die Kon­kur­renz, zum Bei­spiel Mit­fahr­diens­te, be­vor­zu­ge und von Auf­la­gen be­freie. Es be­ste­he ei­ne Be­för­de­rungs­pflicht, Ta­xen sei­en ein wich­ti­ger Teil des öf­fent­li­chen Nah­ver­kehrs, hieß es bei der Stadt. Man sei zum Test neu­er Mo­bi­li­täts­for­men so­gar ver­pflich­tet, be­grün­de­te ein Spre­cher die För­de­rung an­de­rer Di­ens­te.

Bau­ge­rüst bricht ein

Stutt­gart (dpa/lsw). Beim Ein­sturz ei­nes Bau­ge­rüsts in Stutt­gart ist ein 45 Jah­re al­ter Bau­ar­bei­ter le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wor­den. Ein 47-jäh­ri­ger Kol­le­ge zog sich bei dem Un­fall laut Po­li­zei leich­te Ver­let­zun­gen an der Schul­ter zu. War­um das Ge­rüst ein­stürz­te, ist un­klar.

Sturz in den Tod

Stutt­gart/Be­zau (AFP). Ein Stutt­gar­ter Gleit­schirm­flie­ger ist am Sonn­tag in Ös­ter­reich töd­lich ver­un­glückt. Beim Lan­de­an­flug in Be­zau in Vor­arl­berg klapp­te der Schirm in ei­ner Hö­he von 20 Me­tern laut Po­li­zei aus un­be­kann­ter Ur­sa­che zu­sam­men. Der 38-Jäh­ri­ge hin­ter­las­se ei­ne Frau und drei Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.