Mer­kel – die Frau, die nichts wuss­te

Buchloer Zeitung - - Vorderseite - (bju)

Berlin An­ge­la Mer­kel war die letz­te Zeu­gin: Mit der Ver­neh­mung der Bun­des­kanz­le­rin hat der Un­ter­su­chungs­aus­schuss des Bun­des­tags zur NSA-Spio­na­ge­af­fä­re sei­ne Ar­beit be­en­det. „Aus­spä­hen un­ter Freun­den geht gar nicht“– mit die­sem Satz hat­te Mer­kel re­agiert, als be­kannt wur­de, dass der US-Ge­heim­dienst NSA mas­sen­haft Da­ten deut­scher Bür­ger aus­ge­späht und so­gar das Han­dy der Kanz­le­rin über­wacht hat­te. Von die­sem Satz rück­te sie auch ges­tern nicht ab, wie auf der

zu le­sen ist. Spä­ter kam her­aus, dass auch der Bun­des­nach­rich­ten­dienst Po­li­ti­ker be­freun­de­ter Staa­ten be­spit­zel­te. Von all dem, be­teu­er­te Mer­kel, ha­be sie nichts ge­wusst. Die Über­wa­chung von Part­nern leh­ne sie bis heu­te ab, be­ton­te die Kanz­le­rin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.