Ra­ser zu zehn Mo­na­ten auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt

Buchloer Zeitung - - Bayern - (mru)

Er ras­te in ei­nem auf­ge­motz­ten, 280 PS star­ken Au­to mit 102 St­un­den­ki­lo­me­tern durch die Ul­mer In­nen­stadt. Dann er­fass­te er ei­nen Rad­ler, der gera­de die Stra­ße über­que­ren woll­te. Der Mann wur­de fron­tal er­fasst und le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt. Jetzt ist der Un­fall­ver­ur­sa­cher, ein 22-jäh­ri­ger Mann aus dem Kreis Günz­burg, am Amts­ge­richt Ulm zu ei­ner Frei­heits­stra­fe von zehn Mo­na­ten auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt wor­den. An den Rad­ler muss er 6000 Eu­ro Schmer­zens­geld zah­len. Der Mann lei­det noch heu­te an den Fol­gen des Un­falls.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.