Er­neut ver­stößt Schlacht­hof ge­gen Tier­schutz­ge­setz

Buchloer Zeitung - - Bayern - (dpa)

Er­neut hat ein Schlacht­hof in Bay­ern ge­gen das Tier­schutz­ge­setz ver­sto­ßen. Bei ei­ner ers­ten Son­der­kon­trol­le im Ja­nu­ar stell­ten Prü­fer auf ei­nem nicht ge­nann­ten Be­trieb „er­heb­li­che Män­gel bei der Be­täu­bung von Schwei­nen fest“, teil­te ei­ne Spre­che­rin des Lan­des­am­tes für Ge­sund­heit und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (LGL) mit. Die Mit­ar­bei­ter hät­ten nicht er­kannt, dass die Be­täu­bung der Tie­re nicht aus­reich­te und nicht nach­be­täubt. „Schmer­zen der Tie­re kön­nen nicht si­cher aus­ge­schlos­sen wer­den“, teilt das LGL mit. Auch hät­ten die Tie­re teil­wei­se we­der Fut­ter noch Was­ser er­hal­ten.

Fo­to: dpa

Schon wie­der wur­den Miss­stän­de in ei nem Schlacht­hof ent­deckt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.