Recht und Steu­ern:

Ge­schäfts­rei­se pri­vat ver­län­gern – so spielt das Fi­nanz­amt mit,Ver­pfle­gungs­pau­scha­le 2017, Ein­rei­se­be­stim­mun­gen

Business Traveller (Germany) - - Inhalt -

In Ös­ter­reich ha­ben Bahn­rei­sen­de mit Ein­zel­fahr­kar­ten im Fern­ver­kehr grund­sätz­lich auch bei hö­he­rer Ge­walt – wie z. B. bei Sturm­schä- den oder wenn der Zug auf­uf grund von tech­ni­schen Pro­ble­men ver­spä­tet war oder aus­ge­fal­len ist – An­spruch auf Ent­schä­di­gung. Bei ei­ner Ver­spä­tung von mehr als 60 Mi­nu­ten in Hö­he von 25 Pro­zent des Ti­cket­prei­ses, ab 120 Mi­nu­ten auf 50 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.