12 % Bis zu Geld zu­rück dank „Sho­o­ping“

HÖ­HE­RES SPARPOTENTIAL ALS AN­DE­RE BONUSPROGRAMME LAUT STIF­TUNG WA­REN­TEST

Business Traveller (Germany) - - Titelstory -

Stel­len Sie sich vor, Sie wür­den für je­de Bu­chung und je­den Ein­kauf, den Sie im In­ter­net tä­ti­gen, ei­nen Teil des Rech­nungs­be­tra­ges zu­rück be­kom­men. 8 % für Ih­re Ho­tel­bu­chung, 10 % für den Miet­wa­gen und gan­ze 6 % für die Herbst- & Win­ter­mo­de bei Deutsch­lands be­kann­tes­tem Mo­deOn­li­ne­shop. Ge­spar­tes Geld, das Sie für Ih­re Rei­se­kas­se nut­zen kön­nen.

Be­währ­tes Cash­back-Sys­tem

In den USA und Groß­bri­tan­ni­en nut­zen be­reits über 20 Mil­lio­nen Men­schen Cash­back-Por­ta­le, um für je­den Ein­kauf im In­ter­net ba­res Geld zu­rück zu be­kom­men. Auch Deutsch­lands er­folg­reichs­ter Cash­back-An­bie­ter Sho­op.de zählt be­reits ei­ne hal­be Mil­lio­nen Mit­glie­der, von de­nen je­der im Jahr durch­schnitt­lich 240 € dank „Sho­o­ping“spart.

Sho­op.de Nut­zer kön­nen ihr ge­sam­mel­tes Cash­back auch mit Treue­pro

gram­men kom­bi­nie­ren. Viel­rei­sen­de möch­ten selbst­ver­ständ­lich nicht auf ih­re Sta­tus­vor­tei­le der otel­ei­ge­nen Treue­pro­gram­me ver­zich­ten. Das Cash­back-Prin­zip von Sho­op.de lässt sich mit den Treue­pro­gram­men von Hil­ton, Ac­cor, Ho­li­day Inn und an­de­ren so­wie Platt­for­men wie ho­tels.com kom­bi­nie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.