Es­ka­la­ti­on vor Ver­samm­lung

Chemnitzer Morgenpost - - ZWICKAU -

ZWI­CKAU - Die Pro­ble­me bei den öf­fent­li­chen Auf­trit­ten von Ober­bür­ger­meis­te­rin Pia Find­eiß (60, SPD) hal­ten an. Am Mitt­woch es­ka­lier­te die Si­tua­ti­on vor ei­ner Ver­an­stal­tung in Eckers­bach.

Ein stadt­be­kann­ter YouTube-Ak­ti­vist woll­te trotz Ver­bot im Saal fil­men. Dar­auf­hin wur­de er vom Ord­nungs­dienst aus dem Saal ge­bracht. Ihm wur­den Hand­schel­len an­ge­legt, nach­dem er ei­nen Be­am­ten ge­schla­gen ha­ben soll. „Un­ver­hält­nis­mä­ßi­ge Här­te“, kri­ti­siert Stadt­rat Frank For­berg (60, AfD) das Ein­grei­fen. Rat­haus-Spre­cher Ma­thi­as Merz: „Es ist scho­ckie­rend, dass Ge­walt mit im Spiel ist.“Noch am sel­ben Abend wur­de von der Stadt bei der Po­li­zei An­zei­ge er­stat­tet. fh

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.