Pre­mie­re für „Süd­see­tul­pen“

Chemnitzer Morgenpost - - TAGESTIPPS -

CHEM­NITZ - Kom­po­nist Ben­ja­min Schweit­zer und Li­bret­tist Con­stan­tin von Cas­ten­stein be­feu­ern in „Süd­see­tul­pen“das Ope­ret­ten-Gen­re mit ei­ner his­to­ri­schen Hand­lung und pa­cken ver­schie­dens­te Fi­gu­ren von der Kö­ni­gin bis hin zum Va­ga­bun­den hin­ein. Zwei Fi­nanz­ge­nies wer­den im frü­hen 18. Jahr­hun­dert von Queen An­ne mit dem Mo­no­pol für den Han­del mit den Süd­see­ko­lo­ni­en be­schenkt, wenn sie da­für die Kriegs­schul­den der Kro­ne be­glei­chen. Das geht nicht lan­ge gut ... Heu­te, 19 Uhr, fei­ert das Stück im Opern­haus Chem­nitz (Thea­ter­platz) Pre­mie­re. Ein­tritt: ab 14 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.