Sau­ber! Fit baut an und sucht neue Mit­ar­bei­ter

Chemnitzer Morgenpost - - SACHSEN -

Von Ju­lia­ne Mor­gen­roth HIRSCHFELDE - Fit ist längst nicht mehr nur Spül­mit­tel. Das Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men drückt wei­ter aufs Tem­po: In Kür­ze sol­len Cre­mes, De­os und Lo­ti­ons der ge­kauf­ten Mar­ke Fen­jal vor Ort her­ge­stellt wer­den. Da­zu wird ei­ne neue Hal­le ge­baut.

Im Mai 2016 hat­te Fit die Über­nah­me der Mar­ke Fen­jal ver­kün­det. Ein Jahr zu­vor kam be­reits die Kult-Mar­ke Gard zu Fit - die Pro­duk­te wer­den schon im Zit­tau­er Orts­teil Hirschfelde her­ge­stellt (MOPO be­rich­te­te).

„Um Fen­jal mög­lichst schnell in Zit­tau pro­du­zie­ren zu kön­nen, ha­ben wir ei­ni­ge Ma­schi­nen vom vor­he­ri­gen Be­sit­zer Do­e­tsch Gre­ther ge­kauft“, er­klärt Mar­ke­ting­lei­ter Mar­kus Jahn­ke. 18 gro­ße Lkw sei­en nö­tig ge­we­sen, um die Pro­duk­ti­ons­an­la­gen nach Ost­sach­sen zu brin­gen. Jahn­ke: „Die Zer­le­gungs­plä­ne für die An­la­gen muss­ten wir selbst ent­wi­ckeln, weil so et­was stan­dard­mä­ßig nicht vor­ge­se­hen ist.“Ak­tu­ell läuft der Auf­bau in Hirschfelde.

Zu­dem wird ein neu­es Pro­duk­ti­ons­ge­bäu­de ge­baut, in der zwei­ten Jah­res­hälf­te soll es fer­tig sein. Mit den Auf­käu­fen will Fit stär­ker im Kör­per­pfle­ge-Markt mit­mi­schen. „Mit Fen­jal ha­ben wir ei­ne in­ter­na­tio­na­le Mar­ke er­wor­ben, die uns hof­fent­lich auch mit an­de­ren Pro­duk­ten den Weg in an­de­re Län­der er­leich­tert“, so Jahn­ke.

An­ge­fan­gen hat Fit als Her­stel­ler des be­rühm­ten Spül­mit­tels. Nach und nach kauf­te Fit dann be­kann­te Wasch­mit­tel-Mar­ken wie Rei, San­so, Su­nil so­wie Ku­schel­weich-Weich­spü­ler. Im Sor­ti­ment: über 300 Ar­ti­kel. Der­zeit hat Fit mehr als 200 Mit­ar­bei­ter. Hin­zu kom­men zahl­rei­che aus­ge­schrie­be­ne Stel­len. Nach ei­ge­nen An­ga­ben wur­den seit 1993 mehr als 150 Mil­lio­nen Eu­ro in das Un­ter­neh­men in­ves­tiert.

Für Fen­jal wird der­zeit ei­ne neue Pro­duk­ti­ons­hal­le ge­baut. Sie soll die­ses Jahr fer­tig wer­den. Mit der Über­nah­me von Gard stieg Fit in die Kör­per­pfle­ge ein. Die Pro­duk­te wer­den be­reits in Zit­tau her­ge­stellt. Jetzt folgt Fen­jal.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.