Id­ris El­ba ver­stei­gert sich selbst

Chemnitzer Morgenpost - - STARS & SOCIETY -

LON­DON - Für ei­ne gu­te Sa­che wirft sich Schau­spie­ler Id­ris El­ba (44, „Thor“) der­zeit mäch­tig ins Zeug - und zwar mit vol­lem Kör­per­ein­satz.

Zum Va­len­tins­tag ver­stei­gert er sich selbst, bes­ser ge­sagt ein ro­man­ti­sches Cand­le-Light-Din­ner mit sich. Der Er­lös soll ei­nem Pro­jekt in Sier­ra Leo­ne zu­gu­te kom­men, dem Land, aus dem sein Va­ter stammt. Aber nur die Meist­bie­ten­de darf sich ne­ben Id­ris an den Tisch set­zen. Und der hofft, dass rich­tig viel Geld zu­sam­men­kommt. Im­mer­hin wird der Schau­spie­ler als hei­ßer Kan­di­dat für die Rol­le des Ja­mes Bond ge­han­delt. Da dürf­te wohl je­der Cent gut an­ge­legt sein.

Id­ris El­ba (44) sucht ein Da­te für den Va­len­tins­tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.