Das 15. Du­ell

Chemnitzer Morgenpost - - FUSSBALL -

Zum ers­ten Mal stan­den sich Bre­mens Zwei­te und der CFC am 22. Au­gust 2001 ge­gen­über. Im Tor der Him­mel­blau­en stand Hol­ger Hie­mann, als Trai­ner an der Sei­ten­li­nie fun­gier­te der be­reits ver­stor­be­ne Dirk Kar­kuth, die Schieds­rich­te­rin hieß Bi­bia­na St­ein­haus. Die Chem­nit­zer un­ter­la­gen dem SV Wer­der 0:2. Ins­ge­samt tra­fen bei­de Mann­schaf­ten 14 Mal auf­ein­an­der. In Bre­men konn­te der CFC erst ein­mal ge­win­nen. Am 17. Sep­tem­ber 2011 hieß es 2:0. Drei Spie­le an der We­ser en­de­ten un­ent­schie­den, drei­mal fuhr der CFC mit ei­ner Nie­der­la­ge im Ge­päck zu­rück.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.