Adel Ta­wil auf St­ein­zeit-Di­ät

Chemnitzer Morgenpost - - STARS & SOCIETY -

BA­DEN-BA­DEN - Adel Ta­wil (39) will ab­spe­cken: „Ich ma­che ge­ra­de ein biss­chen Pa­leo. Das ist die­se St­ein­zeit­ge­schich­te: nur Nüs­se, Ge­mü­se, Obst, Eier, Fleisch und Fisch“, ver­riet der Sän­ger („Ist da je­mand“) aus­ge­rech­net in der Sen­dung „SWR3 Grill­par­ty“. Pa­leo-An­hän­ger ver­zich­ten auf Le­bens­mit­tel, die erst seit dem Auf­kom­men des Acker­baus ver­wen­det wer­den kön­nen: et­wa Ge­trei­de, Zu­cker und Milch­pro­duk­te. Dumm nur: Das 4-Gän­ge-Grill­me­nü von Ster­ne­koch Jo­hann La­fer (60) war nicht wirk­lich stein­zeit­lich (u.a. gab es Lachs im Corn­flakes-Knus­per-Man­tel). Al­so leg­te Ta­wil ei­ne Pa­leo-Pau­se ein.

Adel Ta­wil (39, l.) mach­te für Jo­hann La­fers (60) Grill­Me­nü ei­ne Di­ät-Pau­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.