Le­wan­dow­ski vor dem Ab­sprung

Chemnitzer Morgenpost - - FUSSBALL -

MÜN­CHEN - Noch vor zwei Mo­na­ten bot Karl­Heinz Rum­me­nig­ge ei­ne Wet­te an, dass sein Stür­mer­star Robert Le­wan­dow­ski auch die nächs­ten Jah­re beim FC Bay­ern spie­len wird. Seit ges­tern schei­nen die Chan­cen auf ei­nen Ver­bleib des Po­len in Mün­chen aber dras­tisch ge­sun­ken.

In ei­nem In­ter­view der „Sport Bild“ver­kün­de­te Le­wan­dow­skis Be­ra­ter Pi­ni Za­ha­vi: „Robert fühlt, dass er ei­ne Ve­rän­de­rung und ei­ne neue Her­aus­for­de­rung in sei­ner Kar­rie­re braucht. Die Ver­ant­wort­li­chen des FC Bay­ern wis­sen dar­über Be­scheid.“Le­wan­dow­ski selbst re­agier­te aus­wei­chend. „Ich den­ke über­haupt nicht über Club­fra­gen nach“, mein­te der 29-Jäh­ri­ge im WM-Trai­nings­la­ger der pol­ni­schen Na­tio­nal­mann­schaft in Ar­la­mow. „Mit Trans­feran­ge­le­gen­hei­ten be­schäf­tigt sich mein Ma­na­ger. Ich will mich nur auf das Wich­tigs­te kon­zen­trie­ren, al­so auf die Vor­be­rei­tung auf die WM.“

Vom FC Bay­ern gab es auf An­fra­ge kei­nen Kom­men­tar zu den bri­san­ten Aus­sa­gen. Nach ei­ner Sai­son mit nur ei­nem Ti­tel in der Bun­des­li­ga droht den Münch­nern ein tur­bu­len­ter Trans­fer­som­mer - für den just der im­mer wie­der als un­ver­käuf­lich

ti­tu­lier­te Tor­ga­rant sorgt. Der 29-Jäh­ri­ge hat als Top­ver­die­ner im Star­ensem­ble zwar noch ei­nen Ver­trag bis 2021, doch die­sen will Za­ha­vi auf­lö­sen. Die Be­weg­grün­de sei­en „nicht Geld oder ein be­stimm­ter Club, denn fast al­le Top-Clubs hät­ten ger­ne den bes­ten Stür­mer der Welt in ih­ren Rei­hen“, so der Is­rae­li.

Als In­ter­es­sen­ten gel­ten Pa­ris Saint-Ger­main, der FC Chel­sea und Man­ches­ter Uni­ted. Re­al Ma­drid soll da­ge­gen nach jah­re­lan­gem Wer­ben in­zwi­schen Ab­stand ge­nom­men ha­ben. Za­ha­vi hofft auf ein Ent­ge­gen­kom­men der Münch­ner Bos­se: „Sie soll­ten sei­ne Si­tua­ti­on ver­ste­hen.“Bei ei­nem an­ge­dach­ten Me­ga- Ge­schäft geht es um viel Geld, doch da­mit kennt sich der Be­ra­ter aus. Er hat­te schon den 222-Mil­lio­nen-Trans­fer des bra­si­lia­ni­schen Stür­mer­stars Ney­mar vom FC Bar­ce­lo­na zu Pa­ris ein­ge­fä­delt.

Robert Le­wan­dow­ski (Nr. 9) über­win­det hier im mit 1:3 ver­lo­re­nen DFB-Po­kal­fi­na­le Ein­tracht Frank­furts Kee­per Lu­kas Hra­de­cky zum

zwi­schen­zeit­li­chen 1:1. War das der letz­te Tref­fer des Po­len für den FC Bay­ern Mün­chen?

Pi­ni Za­ha­vi

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.