ED­le SchBu fMr edHe SLeF­ne

Chemnitzer Morgenpost - - TAGESTIPPS -

CHEM­NITZ - Der vio­let­te Ame­thyst ist seit je­her ein be­lieb­ter Schmuck­stein. Der säch­si­sche Kur­fürst Au­gust der Star­ke (16701733) ent­sand­te so­gar Edel­stein-In­spek­to­ren, um sei­ne Mät­res­sen und Pa­läs­te mit den schöns­ten und prunk­volls­ten Stü­cken aus dem Erz­ge­bir­ge aus­zu­stat­ten. Die­sem ed­len St­ein wid­met der­zeit das Mu­se­um für Na­tur­kun­de Chem­nitz (Mo­ritz­stra­ße 20) ei­ne Son­der­schau. Un­ter dem Mot­to „Bril­lant. Vio­lett. Wan­del­bar.“sind rund 300 fun­keln­de Ame­thys­te zu be­stau­nen. Durch in­ter­ak­ti­ve Mit­mach-Sta­tio­nen kön­nen klei­ne und gro­ße Mi­ne­ra­li­en­fans auf ei­ne fas­zi­nie­ren­de Rei­se in das un­ter­ir­di­sche Gang­sys­tem des Ame­thystvor­kom­mens im Erz­ge­bir­ge ein­tau­chen. Ge­öff­net ist heu­te von 9 bis 17 Uhr. Der Ein­tritt kos­tet 4 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.