DIE BE­SON­DE­RE UHR ARTYA SON OF A GUN RUSSIAN ROULETTE „BLUE BLOOD“

LUST AM RI­SI­KO? ARTYA BAUT EI­NE UHR, DIE DEM GEFÄHRLICHSTEM GLÜCKS­SPIEL DER WELT GE­WID­MET IST: RUS­SISCH ROULETTE.

Chronos - - INHALT -

OB ES PU­RE VER­ZWEIF­LUNG ist oder die Lust an der To­des­nä­he: Lädt man ei­nen sechs­schüs­si­gen Re­vol­ver mit ei­ner ein­zel­nen Pa­tro­ne, hält ihn sich an die Schlä­fe und drückt ab, ist die Wahr­schein­lich­keit zu ster­ben ziem­lich hoch. Ge­nau­er ge­sagt: eins zu fünf oder 16,67 Pro­zent. Das ist deut­lich hö­her als bei­spiels­wei­se die Wahr­schein­lich­keit, dass das nächs­te Au­to, das vor­bei­kommt, blau ist. Wür­de man sein Le­ben dar­auf ver­wet­ten, dass die nächs­te me­cha­ni­sche Uhr, die man sieht, kein blau­es Ge­häu­se be­sitzt, wä­re man fast schon si­cher. Es sei denn, es ist die neue Artya Son of a Gun Russian Roulette „Blue Blood“. Bei die­sem un­ge­wöhn­li­chen Zeit­mes­ser dreht sich ei­ne Schei­be über das Zif­fer­blatt, die wie ei­ne Re­vol­ver­trom­mel mit ei­ner Pa­tro­ne aus­sieht. Durch den rück­wär­ti­gen Glas­bo­den kann man das ske­let­tier­te Hand­auf­zugs­ka­li­ber Uni­tas 6498 be­trach­ten, bei dem das Trom­mel­the­ma von Rä­dern mit sechs Lö­chern wie­der­auf­ge­nom­men wird. Das 44 Mil­li­me­ter gro­ße Ge­häu­se be­steht aus Edel­stahl und ist blau Pvd-be­schich­tet. In die­ser Far­be gibt es 99 Ex­em­pla­re. Die Gen­fer Mar­ke baut noch an­de­re Va­ri­an­ten in Gold, Braun, Schwarz und un­be­schich­te­tem Edel­stahl. Teil­wei­se mit Flan­ken­ein­la­gen aus ei­ner Le­gie­rung, die aus Pa­tro­nen­hül­sen ge­won­nen wird. Wer den Reiz des ex­trem ge­fähr­li­chen Spiels Rus­sisch Roulette in ei­ner et­was si­che­re­ren Va­ri­an­te stets bei sich ha­ben will, kann die blaue Ver­si­on für 9900 Schwei­zer Fran­ken kau­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.