LÜCKENSCHLIESSER

Chronos - - DIE BESTEN MANUFAKTURCHRONOGRAPHEN -

PATEK PHIL­IP­PE RE­FE­RENZ 5170R

Mit dem Hand­auf­zugs­ka­li­ber CH 29-535 PS schloss Patek Phil­ip­pe 2009 ei­ne wich­ti­ge Lü­cke im Port­fo­lio: Es ist das ers­te ei­ge­ne Se­ri­en­Chro­no­gra­phen­werk oh­ne wei­te­re Zu­satz­funk­tio­nen. Der zu­ge­hö­ri­ge Her­ren­chro­no­graph Re­fe­renz 5170 er­schien 2010 in Gelb­gold, spä­ter in Weiß­gold und nun schließ­lich in Ro­sé­gold mit sil­ber­far­be­nem oder schwar­zem Zif­fer­blatt. Das dunk­le Mo­dell ist die bis­her auf­fäl­ligs­te Ver­si­on und gibt dem at­trak­ti­ven Ba­si­s­chro­no­gra­phen ei­nen neu­en, sport­li­chen Touch. Ro­sé­gold, 39,4 mm, Ma­nu­fak­tur­ka­li­ber CH 29-535 PS, Hand­auf­zug, 72947 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.