ROSTFREI

Chronos - - AUF EINEN BLICK -

Edel­stahl un­ter­schei­det sich von an­de­rem Stahl un­ter an­de­rem durch sei­nen hö­he­ren Rein­heits­grad. Wenn bei Uh­ren von Edel­stahl die Re­de ist, meint man im­mer rost­frei­en Edel­stahl, der gut ge­gen Kor­ro­si­on schützt. Die meis­ten Her­stel­ler ver­wen­den den ChromNi­ckel-stahl 316L mit Mo­lyb­dän­zu­satz. Die von Rolex ein­ge­setz­te Va­ri­an­te 904L soll noch bes­ser ge­gen Meer­was­ser schüt­zen. Sinn setzt zur er­höh­ten Salz­was­ser­be­stän­dig­keit so­ge­nann­ten U-boo­tS­tahl ein. Ge­wöhn­li­che Stahl­ge­häu­se soll­te man nach Kon­takt mit Salz­was­ser un­ter Lei­tungs­was­ser ab­spü­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.