AUF­WÄRTS­TREND

Chronos - - PREISENTWICKLUNG ÜBER 25 JAHRE - TEXT GIS­BERT L. BRUN­NER

Die Prei­se, die man für die gro­ßen Uh­re­ni­ko­nen beim Ju­we­lier zah­len muss, ha­ben sich in den letz­ten 25 Jah­ren ste­tig in die­sel­be Rich­tung ent­wi­ckelt: nach oben. Wer sich da­mals ei­ne Lan­ge 1, ei­nen IWC Dop­pel­chro­no­gra­phen oder ei­ne Au­de­mars Pi­guet Roy­al Oak Off­s­hore kauf­te, kann sich über ei­nen enor­men Wert­zu­wachs freu­en. Heute kos­ten al­le Mo­del­le mehr als das Dop­pel­te, wäh­rend die ku­mu­lier­te In­fla­ti­on in die­sem Zei­t­raum le­dig­lich 53 Pro­zent be­trägt. Die Rolex Sub­ma­ri­ner und die Patek Phil­ip­pe Nau­ti­lus er­rei­chen so­gar den drei- bis vier­fa­chen Wert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.