A. LAN­GE & SÖH­NE

ZEITWERK

Chronos - - DIE 25 LIEBLINGSUHREN DER CHRONOS- REDAKTION -

Die 2009 vor­ge­stell­te Zeitwerk ist nach der Lan­ge 1 und dem Tur­bo­graph die drit­te De­si­gni­ko­ne der Sach­sen. Fas­zi­nie­rend wie ei­ne un­be­kann­te Ma­schi­ne sieht die Zeitwerk aus. Die St­un­den und Mi­nu­ten zeigt sie mit sprin­gen­den Schei­ben di­gi­tal im Fens­ter an, wo­für im Ma­nu­fak­tur­werk ein kom­ple­xer Nach­spann­me­cha­nis­mus und ein brem­sen­des Wind­flü­gel­rad sor­gen. Zu­dem wird das Werk auf­wen­dig ver­ziert. Weiß­gold, 42 mm, Ma­nu­fak­tur­ka­li­ber L043.1, Hand­auf­zug, 70100 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.