ALPINA

Chronos - - 25 GEHEIMTIPPS AUS DER SCHWEIZ -

GRÜN­DUNGS­JAHR 1883 IN­HA­BER Ci­ti­zen Watch Co., Ltd. PREISBEREICH 495–3995 Eu­ro UH­REN PRO JAHR 25000 WICH­TIGS­TE MO­DELL­LI­NI­EN Al­pi­ner 4, Startimer Pi­lot, Seas­trong Diver, Ho­ro­lo­gi­cal Smart­watch

MARKENPHILOSOPHIE Die Mar­ke mit dem ro­ten Drei­eck ist ei­ne Uh­ren­ma­nu­fak­tur mit Sitz bei Genf. Die Ge­schich­te des Un­ter­neh­mens er­streckt sich über mehr als 130 Jah­re. Als Pio­nier der Schwei­zer Uhr­ma­cher­bran­che er­hielt Alpina zahl­rei­che Pa­ten­te und ent­wi­ckel­te in­no­va­ti­ve Ka­li­ber. Au­ßer­dem er­fand die Mar­ke das Kon­zept der Schwei­zer Sportuhr, wie wir sie heute ken­nen, als sie 1938 ih­re Alpina 4 ein­führ­te. [1406]

ADRES­SE Frédérique Constant S.A., Che­min du Champs des Fil­les 32, 1228 Plan-les-ouates

WEB­SITE www.fre­deri­que­con­stant.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.