DIE GANG­GE­NAU­IG­KEIT

Chronos - - 12 Fakten Zu Grand Seiko -

Ei­ne Grand Seiko muss ge­nau­er lau­fen als ein Schwei­zer Chro­no­me­ter: Zwi­schen –3 und +5 Se­kun­den am Tag darf die Ab­wei­chung le­dig­lich be­tra­gen. Da­für tes­tet und re­gu­liert Grand Seiko 17 Ta­ge lang al­le sechs La­gen bei drei Tem­pe­ra­tu­ren (8/23/38 Grad). Vor al­lem die Re­gu­lie­rung der sechs­ten La­ge, die bei ei­nem Schwei­zer Chro­no­me­ter nicht be­rück­sich­tigt wird, stellt ei­ne gro­ße Her­aus­for­de­rung dar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.