ELE­GAN­TER KAMPFSCHWIMMER

PA­NE­RAI. LUMINOR DUE 3 DAYS GMT PO­WER RE­SER­VE. 10 800 EU­RO

Chronos - - Panerai -

Die ehe­ma­li­ge Kampf­schwim­mer­mar­ke baut ih­re elegante Kol­lek­ti­on mit der neu­en Luminor Due 3 Days GMT Po­wer Re­ser­ve Automatic Acci­aio (PAM00944) wei­ter aus. Die Neu­heit be­sitzt ein Stahl­ge­häu­se mit 45 Mil­li­me­tern Durch­mes­ser, das bei den Due-mo­del­len trotz des für Pa­ne­rai ty­pi­schen Kro­nen­schutz­bü­gels flach aus­fällt. Das an­thra­zit­far­be­ne Zif­fer­blatt mit Son­nen­schliff un­ter­stützt den ele­gan­ten Auf­tritt. Der mar­ken­ty­pi­sche Sand­wich-auf­bau mit viel Leucht­mas­se un­ter den aus­ge­schnit­te­nen Zif­fern und In­de­xen sorgt für ei­ne gu­te Ables­bar­keit im Dun­keln und bringt et­was Sportlichkeit ins Spiel. Da­zu passt auch das brau­ne Kro­ko­le­der­arm­band mit Kon­trast­näh­ten. Auf dem Zif­fer­blatt fin­det sich ein zen­tra­ler Zei­ger für die zwei­te Zeit­zo­ne. In die klei­ne Se­kun­de bei der Neun in­te­griert Pa­ne­rai ei­ne 24-St­un­den-an­zei­ge. Die Gan­g­re­ser­vein­di­ka­ti­on bei fünf Uhr gibt an, wie viel von den ma­xi­mal 72 St­un­den Gang­au­to­no­mie noch zur Ver­fü­gung steht. Durch den Sa­phirglas­bo­den kann man das haus­ei­ge­ne Au­to­ma­tik­ka­li­ber P.4002 mit Mi­kroro­tor be­trach­ten. Raf­fi­niert: Zieht man die Kro­ne, bleibt der Se­kun­den­zei­ger nicht nur ste­hen, son­dern springt auch auf null zu­rück, was das Ein­stel­len der Uhr­zeit leich­ter und schnel­ler macht. jk [3635]

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.