Ame­ri­kas Cow­boys

ColorFoto - - SERVICE -

Das Image von Cow­boys ist dank Film- und Wer­be­in­dus­trie un­trenn­bar mit di­ver­sen My­then be­haf­tet: har­te Män­ner, die der Na­tur und an­de­ren Ge­wal­ten trot­zen, ei­nen ei­ge­nen Kopf ha­ben und be­reit­wil­lig auf mo­der­ne Er­run­gen­schaf­ten zu­guns­ten der wil­den Frei­heit ver­zich­ten. Der ame­ri­ka­ni­sche Fo­to­graf Lu­is Fa­bi­ni geht in sei­nem Bild­band, er­schie­nen im Sie­veking-Ver­lag, die­sen Vor­stel­lun­gen und Kli­schees nach. Über Jah­re hat er die Cow­boys von Nord- und Süd­ame­ri­ka be­glei­tet – von Ka­na­da und den USA im Nor­den bis Bra­si­li­en und Uru­gu­ay im Sü­den. Aus nächs­ter Nä­he do­ku­men­tiert Fa­bi­ni de­ren Ar­beit und Le­bens­stil und zeich­net da­bei ein kom­ple­xes Bild von Ge­mein­sam­kei­ten und Un­ter­schie­den auf. Er zeigt ein Le­ben voll har­ter Ar­beit, Ent­beh­run­gen und Ein­sam­keit, aber auch Män­ner, die sicht­lich stolz in die Ka­me­ra bli­cken.

Ar­turo Ibar­ra im Fi­na­le der Na­tio­nal Char­ro Cham­pi­ons­hip, Gua­da­la­ja­ra, Me­xi­ko © 2016 Lu­is Fa­bi­ni Aus: Ame­ri­kas Cow­boys. Von den Pr­ä­ri­en Nord­ame­ri­kas bis in das Hoch­land der An­den, Sie­veking Ver­lag 2016

Edi­son, Fran­cis­co de As­sis und Do­m­in­guez, Bre­jo San­to, Bra­si­li­en © 2016 Lu­is Fa­bi­ni Aus: Ame­ri­kas Cow­boys. Von den Pr­ä­ri­en Nord­ame­ri­kas bis in das Hoch­land der An­den, Sie­veking Ver­lag 2016

Cer­ro Lar­go, Uru­gu­ay © 2016 Lu­is Fa­bi­ni Aus: Ame­ri­kas Cow­boys. Von den Pr­ä­ri­en Nord­ame­ri­kas bis in das Hoch­land der An­den, Sie­veking Ver­lag 2016

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.