Tipp 2:

Val Ve­ne­gia

ColorFoto - - PRAXIS -

Nur we­ni­ge Ki­lo­me­ter nörd­lich vom Rol­le­pass zweigt ei­ne klei­ne Stra­ße ins Val Ve­ne­gia ab. Vom letz­ten Park­platz aus spa­ziert man auf na­he­zu ebe­nem Ter­rain ein paar hun­dert Me­ter in die­ses traum­haf­te Tal, des­sen Ab­schluss die mäch­ti­ge Berg­ket­te um den Ci­ma del­la Vez­za­na (3192 m) bil­det. Ent­lang des Bachs er­ge­ben sich vie­le Mög­lich­kei­ten, ei­nen dem Hin­ter­grund eben­bür­ti­gen Vor­der­grund zu su­chen.

Wenn nur die Ber­ge von der Son­ne an­ge­strahlt wer­den und das Tal im Schat­ten liegt, re ek­tiert das Was­ser die hel­len Ber­ge und bil­det ei­nen deut­li­chen Kon­trast zum dunk­len Tal­bo­den. Ein Grau­ver­laufs lter hät­te mir bei der v-för­mig ver­lau­fen­den Li­nie zwi­schen Bäu­men und Ber­gen nicht ge­hol­fen. Ei­ne Be­lich­tung auf die hel­len Wol­ken und ei­ne auf die tie­fen Schat­ten wa­ren die bes­se­re Lö­sung. In Pho­to­shop wur­den bei­de Bil­der als Ebe­nen über­ein­an­der ge­legt und zu ei­ner Fo­to­da­tei über­blen­det, die al­le Ton­wer­te be­inhal­tet.

Orts­da­ten: 46.321862, 11.792362

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.