Rein­hard Merz, Au­tor

ColorFoto - - NEWS -

FA­ZIT Big is be­au­ti­ful. Das gilt für den Hu­b­raum von Au­tos ge­nau­so wie für die Sen­sor­grö­ße. Und so hat­ten wir im Test zwei rund­um groß­ar­ti­ge Ka­me­ras, die na­tür­lich kei­ne Schnäpp­chen sind. Rund 7000 Eu­ro kos­tet bei Fu­ji­film das Ge­häu­se, die 2,8/63erOp­tik schlägt mit wei­te­ren 1600 Eu­ro zu Bu­che. Bei Has­sel­b­lad liegt der Preis für das Ge­häu­se bei rund 9500 Eu­ro, das Set mit 3,5/45-mm-Ob­jek­tiv gibt es für 12000 Eu­ro. Im Test hat­te die Fu­ji­film bei Bild­qua­li­tät und Be­die­nung die Na­se vorn, wäh­rend Has­sel­b­lad beim De­sign und bei der Blitz­syn­chron­zeit – wich­tig im Stu­dio – punk­tet. Der über­ra­gen­den Ver­ar­bei­tung und Bild­qua­li­tät ste­hen ne­ben den er­wähn­ten Kos­ten aber auch die Li­mi­tie­run­gen bei den Ob­jek­ti­ven ent­ge­gen: gro­ßes Ge­wicht, klei­ne Aus­wahl. Die Voll­for­ma­ter von Ca­non, Ni­kon, So­ny & Co. wer­den an Fu­ji­film und Has­sel­b­lad kei­ne Markt­an­tei­le ver­lie­ren – aber bei­de sind durch und durch fas­zi­nie­rend.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.