FE 4,5-5,6/100-400 mm GM OSS

ColorFoto - - Inhalt -

Ge­mes­sen an So­ny spie­gel­los, 43MP, KB:

Wie al­le 100-400er in die­sem Test ist auch das So­ny et­was licht­schwä­cher, aber mit ei­nem Bild­s­ta­bi­li­sa­tor aus­ge­stat­tet. Zu­gleich ge­hört es zu So­nys Top-Se­rie GM und ist mit ei­nem Preis von 2900 Eu­ro der teu­ers­te Test­kan­di­dat. Das lässt ei­ni­ges an Leis­tung er­war­ten – und die er­hält man auch. Über al­le Brenn­wei­ten hin­weg punk­ten die Mes­sun­gen bei of­fe­ner Blen­de mit ho­hen Auf­lö­sungs- und Kon­trast­wer­ten. Die Ab­bil­dungs­qua­li­tät ist bis in die Ecken ex­trem gleich­mä­ßig. Bei 100mm macht Ab­blen­den kei­nen gro­ßen Un­ter­schied aus, bei al­len an­de­ren Brenn­wei­ten sinkt die Auf­lö­sung nur mo­de­rat. Da­mit emp­feh­len wir die of­fe­ne Blen­de und na­tür­lich auch das gan­ze Ob­jek­tiv. Der Preis ist hoch, die Licht­stär­ke mä­ßig, aber ei­ne der­art kon­ti­nu­ier­li­che Ab­bil­dungs­leis­tung über das ge­sam­te Bild­feld hin­weg und bei al­len Brenn­wei­ten fin­det man bei Zooms nur äu­ßerst sel­ten.

COLORFOTO

EMP­FOH­LEN für So­ny spie­gel­los,

43 MP, KB

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.