Schärf­en­tie­fe

Sen­so­ren im Ver­gleich

ColorFoto - - Drei Formate -

Lei­der ha­ben wir vor Re­dak­ti­ons­schluss kei­ne licht­stär­ke­re Op­tik für un­se­ren Ver­gleich er­hal­ten.

Die Ver­gleichs­bil­der be­le­gen den KB-Vor­sprung beim Frei­stel­len: Die Schär­fe liegt auf den Äp­feln im Vor­der­grund, die 1,2er-KB-Op­tik mit 85mm Brenn­wei­te prä­sen­tiert die weichs­ten Un­schär­fen im Hin­ter­grund – und das nicht nur bei of­fe­ner Blen­de, son­dern auch bei 5,6. Selbst das Bo­keh im Licht rechts oben wirkt am weichs­ten. Wie klein im Ver­gleich die Schär­fee­be­ne bei Klein­bild sein kann, zei­gen die en­gen Fo­kus­be­rei­che auf den grau­en Bret­tern des Tischs. APS-C und Mi­cro-Four-Thirds lie­gen beim Schär­fe­ver­hal­ten deut­lich nä­her bei­ein­an­der als Klein­bild und APS-C. Für die Pra­xis be­deu­tet das aber auch: Mit KB-Ka­me­ras ist es er­heb­lich schwie­ri­ger, prä­zi­se zu fo­kus­sie­ren.

Voll­for­mat, 85 mm, f1,8

Voll­for­mat, 85 mm, f1,2

Voll­for­mat, 85 mm, f5,6

Voll­for­mat, 85 mm, f2,8

APS-C, 56 mm, f1,8

APS-C, 56 mm, f1,4

MFT, 42,5 mm, f1,8

MFT, 42,5 mm, f2,8

MFT, 42,5 mm, f5,6

APS-C, 56 mm, f2,8

APS-C, 56 mm, f5,6

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.