Fer­ri Abol­has­san

Computerwoche - - Markt -

T-Sys­tems ist seit An­fang 2015 in den drei Di­vi­sio­nen Di­gi­tal, TK und IT auf­ge­stellt. Fer­ri Abol­has­san lei­tet die Di­vi­si­on IT mit rund 30.000 Mit­ar­bei­tern, die in 26 Län­dern un­ge­fähr 6000 Kun­den be­treu­en. Der Ge­schäfts­be­reich ver­sorgt die Groß­kun­den der Deut­schen Te­le­kom rund um den Glo­bus mit Leis­tun­gen wie In­fra­struk­tur-, Ap­p­li­ca­ti­on- und De­vice­Ma­nage­ment. Au­ßer­dem ist Abol­has­san ver­ant­wort­lich für die ge­plan­te neue Ein­heit Te­le­kom Se­cu­ri­ty – dort wer­den künf­tig kon­zern­weit al­le Se­cu­ri­ty-Be­rei­che ge­bün­delt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.